+++ Für wassergewöhnte Kinder ab 6 Jahren +++

Dieser Intensivschwimmkurs ist ausschließlich für wassergewöhnte Kinder ab 6 Jahre geeignet.

Zum Kursbeginn müssen die Kinder folgendes können:

  1. ohne Angst vom Beckenrand springen, untertauchen und an den Beckenrand kommmen,
  2. ohne Angst in stehtiefem Wasser bewegen und
  3. alleine den Kopf mit geöffneten Augen ins Wasser untertauchen und in stehtiefem Wasser mit geöffneten Augen einen Ring hochholen.

Kinder, die das bei Kursbeginn nicht können, dürfen an diesem Kurs nicht teilnehmen; für diese Kinder empfehlen wir die Teilnahme an einem Wassergewöhnungskurs „Delfine“.

Mit Ihrer Buchung erkennen Sie unsere Regelungen an; eine Erstattung aufgrund fehlender Voraussetzungen (siehe Nr. 1 bis 3) ist nicht möglich.

Ziel dieses Kurses ist, dass die Kinder Sicherheit im Wasser gewinnen und erste Strecken schwimmen lernen. Das Training findet in Kleingruppen statt.

Zunächst werden den Kindern die notwendigen Grundlagen vermittelt. Dazu gehören u.a. das Gleiten, Tauchen, Auftreiben, Gleichgewicht halten mit einer Schwimmhilfe und Ausatmen ins Wasser.

Im Anschluss erlernen und trainieren die Kinder die richtige Ausführung der Schwimmbewegungen. Auch Tauchübungen und Baderegeln stehen auf dem Programm.

Am Ende des Kurses können die Kinder zur Prüfung für ein Schwimmabzeichen antreten. Die Wahl des Abzeichens wird von den Trainern individuell anhand des Leistungsstandes festgelegt.

Die Prüfungen für die Schwimmabzeichen werden von den Trainern in Eigenregie durchgeführt. Für die Prüfung, das Abzeichen und die Urkunde wird von den Trainern eine Gebühr in Höhe von etwa 5,-- Euro vereinnahmt. Es wird keine Gewähr für das Bestehen von Schwimmprüfungen übernommen. Ein Seepferdchen-Abzeichen bedeutet nicht, dass Kinder unbeaufsichtigt im Wasser bleiben dürfen!

Sollten Sie im Anschluss Interesse an einem Kurs der Stufe 3 haben, schauen Sie bitte gelegentlich auf unserer Seite nach dem nächsten Freischaltungstermin und melden sich 1-2 Werktage vor der Freischaltung bei uns.

Wichtige Zusatzinformation zum Kurs:

Treffpunkt ist mindestens 10 Minuten vor Kursbeginn im Eingangsbereich des Hallenbades der Deichwelle (Foyer / Cafeteria), wo Sie von einem Trainer empfangen werden. Im Falle einer geltenden Testpflicht dürfen Eltern, die keinen gültigen Impf-, Genesenen-, oder Testnachweis haben, nicht in der Cafeteria warten. Diese warten bitte vor der Eingangstür, bis die Kinder vom Trainer abgeholt werden.

Kinder, die sich selbst umziehen können, gehen mit dem Trainer in die Familien-Sammelumkleide (Kurse um 9:00 Uhr und 11:00 Uhr) bzw. in die Herren-Sammelumkleide (Kurs um 10:00 Uhr).

Sollte Ihr Kind Hilfe beim Umziehen benötigen, nutzen Sie dazu bitte eine Einzelumkleide und bringen Ihr Kind anschließend in die betreffende Sammelumkleide. Von der Sammelumkleide gehen die Kinder gemeinsam mit den Trainern in den Kurs.

Zum Ende der Kursstunde finden Sie sich bitte pünktlich im Gang vor den Umkleiden (an der großen Glasfront zum Parkplatz hin) ein. Dort werden die Kinder wieder an Sie übergeben.

Eltern, die bei geltender Testpflicht keinen der vorgenannten Nachweise haben, warten bitte vor der Eingangstür, bis das Kind rausgebracht wird.

Die Prüfungen für die Schwimmabzeichen werden von den Trainern in Eigenregie durchgeführt. Für die Prüfung, das Abzeichen und die Urkunde wird von den Trainern eine Gebühr in Höhe von etwa 5,-- Euro vereinnahmt. Es wird keine Gewähr für das Bestehen von Schwimmprüfungen übernommen.

 


Unser aktuelles Kursangebot:

Kursdatum Kurszeit Kursort Mehr Details
17.05. - 19.07.2022 Di, 16:10 - 16:55 Uhr Karthause Ansehen
17.05. - 19.07.2022 Di, 17:00 - 17:45 Uhr Karthause Ansehen